Project Description

axion.ABS

Aktueller Bewirtschaftungs-Status

fotolia_70427370_s-absDie Software axion.ABS hilft schnell und genau das Auffinden von Budgeteinheiten(Maßnahmen, Projekten, Organisationseinheiten, …), deren aktueller Bewirtschaftungsstatus ein Eingreifen erforderlich machen.

Verantwortliche über eine Menge an Budgeteinheiten sollen schnell und verlässlich Informationen über Abweichungen von geplanten Ausgaben und Einnahmen erhalten. Sowohl drohende Mehrausgaben, Fehlbuchungen und auch verzögerter Mittelabfluss und Einnahmen sollen schnell erkannt werden, um zeitgerecht gegensteuern zu können. Folgende Anforderungen wurden für die Entwicklung von axion.ABS gestellt:

  • Der Bewirtschaftungsstatus soll auf der Basis der tagesaktuellen Daten aus Haushalts-, Rechnungs- und Personalwesen gebildet werden.

  • Der Bewirtschaftungsstatus soll den für den Monat und den für das gesamte Bewirtschaftungsjahr erwarteten Budgetzustand qualifiziert prüfen und anzeigen.

  • Es sollen umfangreiche Filtermöglichkeiten bestehen, die es erlauben, den Fokus der Information auf nur besonders steuerungsbedürftige Zustände zu lenken.

  • Die bedeutenden Informationen zum Status sollen durch grafische Objekte (Ampeln) deutlich sichtbar hervorgehoben werden.

  • Zu den einzelnen Objekten soll es aussagekräftige Zusatzinformation geben.

  • Jeder Anwender erhält nur Einsicht über die Objekte in seinem Verantwortungsbereich.

axion.ABS gehört zur Produktfamilie axion.NFM. Alle dort implementierten Import- und Verarbeitungsprozesse sorgen für die aktuelle und qualifizierte Datengrundlage von axion.ABS. Dazu gehören z.B. auch die aktuellen Hochrechnungen aus den Personaldaten. Besonderer Schwerpunkt des Werkzeuges ist die gestaltbare Filterung, um in einer großen Menge von Einheiten diejenigen sofort zu finden, bei denen ein Eingreifen erforderlich ist.

axion.ABS Produktbeschreibung